Jahreshauptversammlung mit großer Beteiligung

Kontinuität und erfolgreiche Arbeit beim KVS - so kann man das Ergebnis der Jahreshauptversammlung zusammenfassen. Fast 70 Teilnehmer hörten den Berichten des 1. Vorsitzenden und der Fachwarte zu. Der Vorstand wurde in allen turnusmäßig zu besetzenden Positionen wiedergewählt. Einstimmig wurde eine Satzungsänderung beschlossen, mit der dem Datenschutz im Verein Rechnung getragen wird. Neben der Ehrung der langjährigen Mitglieder gab es diesmal ein besonderes Dankeschön für Doris Gülke und Friedhelm Kramer, die seit vielen Jahren ihr besonderes Engagement bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen unter Beweis stellen und den KVS Regattatrödel zu einer Institution gemacht haben.


[03.03.2019] [zurück]