Ehrung für den Nachwuchs

Bei den Deutschen Schülermeisterschaften im Juni sowie bei den nationalen Titelkämpfen der Jugend- und Juniorenfahrer konnten sich die Sportlerinnen und Sportler des KVS gut platzieren und brachten mehrere Titel nach Hause. In einer kleinen Feierstunde ehrten Verein und Förderverein den erfolgreichen Nachwuchs: Leonie Raab, Zoe Jakob, Anna Lorenzen, Gregor Kreul, Jan Brand, Maximilian Lange, Jannemien Panzlaff, Tillmann Röller sowie in Abwesenheit Jonathan Queißer und Simon Stainert freuten sich über die lobenden Worte und die zum Ausdruck gebrachte Anerkennung.


[06.08.2016] [zurück]