Der Vorstand informiert - Juli/August 2016

Wir begrüßen unser neues Mitglied: Lars Reinking - Herzlich willkommen!

Vorbereitung für Bootshaussanierung laufen – Im Juni ist der Darlehensantrag für die Bootshaussanierung auf den Weg gebracht worden. Die Stadt Schwerte hat in einer offiziellen Stellungnahme bestätigt, dass die Umbaumaßnahmen auch im öffentlichen Interesse sind. Inzwischen wurden die Zinssätze abgesenkt, so dass wir für den Kredit nur 0,85 Prozent Zinsen zahlen werden. Die Erneuerung der Fenster im großen Clubraum wird voraussichtlich während in den  Herbstferien erfolgen. Die Dacharbeiten werden ebenfalls im Herbst stattfinden. Der Abbuchungsauftrag für die erste Rate der Sonderbeiträge ist auf den Weg gebracht worden.

Ehrenmitgliedschaft für Walter Boos – Entsprechend unserer Satzung kann Mitgliedern, die sich in besonderem Maße für den Verein verdient gemacht haben, die Ehrenmitgliedschaft im KVS verliehen werden. Der Vorstand hat beschlossen, Walter Boos, der dem Verein seit 65 Jahren die Treue gehalten hat und der für den Verein über viele Jahre in verschiedenen Vorstandsämtern tätig war, für diese Ehrung vorzuschlagen. Der Beschluss durch die Mitglieder soll in der Jahreshauptversammlung 2017 gefasst werden.   

Kooperationsvereinbarung mit der Lenningskampschule – Der KVS wird künftig an der Lenningskampschule eine Kanu-AG betreuen. Eine entsprechende Vereinbarung wurde in Anwesenheit von Stadtsportverbandsvorsitzendem Heiner Kockelke, Schulamts-direktorin Bettina Riskop und dem Sportdezernenten der Stadt Schwerte, Hans-Georg Winkler, unterzeichnet. Angedacht ist eine Gruppe von 8 Schülern, die eine Einführung in den Kanusport erhalten. Die Betreuung liegt in den Händen von Sandra Rosener und Klaus Volke.

 


[06.08.2016] [zurück]