Der Vorstand informiert - August 2014

Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder Felix Hornig, Jochen Bernhardi, Ina Merch, Sebastian Recktor, Roland Paape und Michael Müller. Herzlich willkommen!

Neues Förderkonzept: Infos jetzt auf der Website -  Sportler des KVS können bei der Anschaffung von Booten und anderem Material sowie bei besonderen Trainingsmaßahmen durch Zuschüsse unterstützt werden. Damit diese Förderung möglichst transparent und gerecht abläuft, wurde in gemeinsamer Arbeit von KVS und Förderverein ein neues Förderkonzept entwickelt. Wer sich darüber informieren will, findet im Mitgliederbereich der Website unter dem Menüpunkt „Förderantrag“ die nötigen Informationen. Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, müssen sich Vereinsmitglieder auf der Website registrieren. Die Freischaltung erfolgt dann nach kurzer Zeit.

Nachmeldegebühren - Nachmeldungen bei Regatten verursachen für den Verein unnötige Kosten. Das gleiche gilt, wenn gemeldete Sportler nicht zum Wettkampf antreten und die gezahlten Startgelder verfallen. Diese Kosten werden künftig von den Verursachern konsequent zurückgefordert.

Hantelhalle - Es ist festzustellen, dass die Sauberkeit in der Hantelhalle zu wünschen übrig lässt. Daher wird ein Reinigungsplan erstellt, der von den Nutzern umgesetzt werden soll. Nutzer und Trainer sollen darauf achten, dass Material nach Beendigung des Trainings weggeräumt wird.

Rasenpflege - Die Außenanlagen unseres Bootshauses müssen gepflegt werden. Insbesondere die Rasenpflege, die derzeit durch Freiwillige erfolgt, erfordert viel Zeitaufwand. Der Vorstand hat beschlossen, dass die erforderlichen Arbeiten künftig auch gegen Entgelt erfolgen können (z.B. im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung), wenn dies anders nicht mehr zu bewerkstelligen sein sollte.


[18.08.2014] [zurück]