Ulrich Peters 

1967: erste Teilnahme bei den Kanu-Slalom-Weltmeisterschaften

          in Lipno als 16 jähriger.

1969: 3. Platz bei der WM in Bourg St. Maurice in der Kajak-Mannschaft

1971: 3. Platz WM im Einzel und in der Mannschaft.

1974: Europa-Cup-Gewinner

1975: 1. Platz WM-Titel in der Mannschaft und 2. Platz im Einzel 

1972: 4. Platz Olympische Spiel

7 x Deutscher Jugendmeistern, 3 x Deutscher Meister 



Einer der sportlichen Höhepunkte sollten die Olympischen Spiele 1972 werden, als Kanu-Slalom das erste Mal olympisch wurde auf dem Eiskanal in Augsburg. Um eine bessere sportliche Vorbereitung zu ermöglichen, ist Ulrich nach Augsburg gegangen und mussten damals auch die Vereinszugehörigkeit wechseln, da unsere Satzung eine Doppelmitgliedschaft in verschiedenen Kanuvereinen nicht zulässt.